Pop/Rock-Highlights im courier 02/2017

27. Januar 2017

Thorbjørn Risager: Change My GameMit einer aufregenden Mischung aus Blues, R’n’B, Rock, Country, Funk und Soul begeistert der dänische Gitarrist und Sänger Thorbjørn Risager zusammen mit seiner Band The Black Tornado seit einigen Jahren das Publikum. Doch zunächst kam der Mann mit der Reibeisenstimme trotz mehrerer Studio- bzw. Livealben und unzähligen Konzerten nicht über den Status eines Geheimtipps hinaus. Mit seinem 2014 veröffentlichten Album »Too Many Roads« änderte sich dies schlagartig. Das Album wurde mit dem Danish Music Award sowie dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet und brachte ihm mit seiner Band auch in den USA mehr als nur einen Achtungserfolg ein. Nicht verwunderlich wäre, wenn das soeben veröffentlichte und erstmals selbst produzierte Album mit dem Titel »Change My Game« diesen Erfolg noch toppen würde. Mit einer gut eingespielten Band präsentiert sich der Musiker in Bestform und untermauert, warum er aktuell als der heißeste musikalische Act aus Dänemark gilt.

Schlagwörter: ,

Andreas Schulze

Verfasst von Andreas Schulze

Andreas Schulze ist der Produktmanager für Pop und Rock bei jpc. Als Gitarrist ist er da bestens besetzt.

Kommentare sind geschlossen.