Kreuzfahrt mit den Wiener Philharmonikern zu gewinnen (beeendet)

Kreuzfahrt mit den Wiener Philharmonikern zu gewinnen (beeendet)
04. April 2012

Wir verlosten über Ostern 2012 eine Mittelmeer-Kreuzfahrt im Wert von ca. 10.000 Euro mit den Wiener Philharmonikern an Bord

Ja, richtig gelesen – gemeinsam mit TUI Cruises und EMI Classics verlosen wir eine Kreuzfahrt für 2 Personen. Der Clou: Die Kreuzfahrt findet nicht nur auf einem wunderbaren Schiff im sommerlichen Mittelmeer statt sondern wird auch noch von den Wiener Philharmonikern begleitet. Der Gewinner und seine Begleitung werden die Musiker nicht nur bei den Proben und Kammerkonzerten an Bord erleben können sondern auch bei drei großen Galakonzerten in Istanbul, Kuşadasi und Athen.

Der Wert der Reise, die wir hier verlosen, beträgt beinahe 10.000 Euro. Enthalten sind neben der Außenkabine für 2 Personen an Bord der Mein Schiff 1 auch der Flug zum Start- und Zielpunkt der Kreuzfahrt auf Malta und die Zugfahrt zum Flughafen. Dazu kommt noch das Ausflugs- und Konzertpaket. Auf Mein Schiff 1 genießen Sie Premium Alles Inklusive: Die meisten Speisen und ein umfangsreiches Getränkesortiment sind auch außerhalb der Essenszeiten inkludiert. Hierzu genießen Sie Sport- und Gesundheitsangebote sowie die Nutzung der Saunalandschaft.

Details zur Reise

Die Reise findet vom 6.7.2012 bis 13.7.2012 statt. Start und Ziel ist Malta, die Abreise dorthin (Bahn, Flug, Transfer zum Schiff) gehört zum Gewinn. Die Kreuzfahrt „Meer & Musik 2012“ mit den Wiener Philharmonikern an Bord der Mein Schiff 1 verläuft wie folgt: Valletta (Malta) – Istanbul – Kuşadasi (Ephesus) – Piräus (Athen) – Valletta (Malta). Abflughafen nach Verfügbarkeit in Absprache zwischen Gewinner und Veranstalter.

Die Highlights der Kreuzfahrt

  • Drei Galakonzerte mit den Wiener Philharmonikern an Land: mit Werken von Schubert, Beethoven, Haydn, Mozart …
  • Prachtvolle Aufführungsorte: Anadolu-Auditorium in Istanbul
  • Open-Air-Konzert in der antiken Stadt Ephesus
  • Konzert in der Megaron-Konzerthalle in Athen
  • Auftritte von Herbert Blomstedt, Rudolf Buchbinder, Angelika Kirchschlager und Rainer Honeck
  • Vier Kammerkonzerte mit Ensembles der Wiener Philharmoniker an Bord
  • Zugang zu ausgewählten Proben der Wiener Philharmoniker
  • „Meet & Greet“ mit den Künstlern an Bord
  • Autogrammstunde
  • Vortrag von Dominique Meyer, Intendant der Wiener Staatsoper
  • Vortrag über Ephesus von Ausgrabungsexperten des Österreichischen Archäologischen Institutes
  • Ausflugspaket in jeder der vier Destinationen

Weitere Informationen und mehr Details finden Sie bei TUI Cruises unter Kreuzfahrten.

Diese Reise können Sie selbstverständlich auch in Ihrem Reisebüro oder bei TUI Cruises buchen:
Telefon: +49 (0)40/28 66 77-333
gruppen@tuicruises.com

TUI Cruises

Teilnahme

Teilnehmen kann jeder, der die unten gestellte Frage in einem Kommentar auf dieser Seite beantwortet. Bitte dabei eine gültige E-Mail-Adresse angeben, damit wir den Gewinner problemlos benachrichtigen können. Die Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht, stattdessen wird sich der Veranstalter direkt mit dem Gewinner in Verbindung setzen. Die Verlosung läuft bis zum 10. April um 12.00 Uhr mittags. Jeder Beitrag, der bis dahin abgegeben wird, nimmt an der Verlosung teil. Pro Teilnehmer gibt es natürlich nur eine Gewinnmöglichkeit. Für alles, was hier nicht erwähnt wurde, gelten die üblichen Teilnahmebedingungen.

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, beschreibt bitte im Kommentar, warum gerade er (oder natürlich sie) auf jeden Fall diese Reise verdient hat oder was ihn speziell mit den Wiener Philharmonikern verbindet. Ich bin sehr gespannt auf die Kreativität der Teilnehmer.

Update: Gewinner ermittelt

Die Ziehung des Gewinners konnte erst mit einem Tag Verspätung stattfinden; ich hoffe, die Spannung war erträglich. Gewonnen hat der Kommentar von Marianne Altstetter. Marianne, Sie bekommen gleich eine E-Mail von mir. Herzlichen Glückwunsch im Namen von jpc, EMI Classics und TUI Cruises. Wir alle wünschen Ihnen eine tolle und erlebnisreiche Reise mit den Wiener Philharmonikern.

Schlagwörter: , , , ,

Stefan David

Verfasst von Stefan David

Stefan beschäftigt sich bei jpc mit dem Onlinemarketing und veröffentlicht daher auch den ein oder anderen Artikel im Blog und schreibt auf den Social-Media-Kanälen von jpc.

235 Antworten zu “Kreuzfahrt mit den Wiener Philharmonikern zu gewinnen (beeendet)”

  1. monika sagt:

    ich kenne die Wiener Philharmoniker leider noch nicht, bin aber ein absoluter Klassik-Fan und das wäre ein super tolles Erlebnis. Und so eine tolle Reise hat doch eigentlich jeder verdient.

  2. Sabrina O. sagt:

    Ich wusste ja, dass hier häufiger Gewinnspiele stattfinden, aber dass hier solch unglaubliche Gewinne verlost werden ist ja famos! Ich würde so gerne mal Rainer Honeck und co. in Aktion erleben und den Meistern ihrer Zunft mal über die Schulter schauen bei den Proben. Das wäre ein Erlebnis, das nur ganz wenigen zu Teil wird.
    Es wäre – und da wiederhole ich mich gerne – ein Traum für mich mit meinem Partner dieses gemeinsam erleben zu dürfen und als Bonus diese tollen Städte besuchen zu dürfen. In diesem Sinne: Dann drücke ich mal die Daumen :-)

  3. Matthias Hagen sagt:

    Die Reise würde ich gerne gewinnen, da ich seit 3 Wochen Vater einer Tochter bin
    und somit etwas Erholung gebrauchen kann…….

  4. Christiane Kühne sagt:

    Bisher dachte ich immer, Kreuzfahrten seien für Menschen über 67, die schlecht zu Fuß sind und dennoch mehr sehen wollen als im TUI-Club. Aber Philharmoniker-Festspiele auf dem Wasser wären schon ein Grund, sich eines besseren belehren zu lassen.

  5. Johannes Ringelmann sagt:

    Tja ich war noch nie auf Malta und mag klassische Musik.

  6. Kryštof Jelínek sagt:

    Was kann man sagen? Es muss wunderschön sein. Das beste Orchestr mit außergewöhnlichem Klangstil. Ich bin ein musikliebhaber, spiele klavier, lehre musik. Ich bin mit den Wiener Philharmonikern verbunden seit meiner Kindheit wie mit der Musik aus Wien – von Haydn zu Mahler. Es ist mein Traum mit den Wiener Philharmonikern treffen und spielen :-D

  7. Erni Samuel sagt:

    Unsere kleine 10 Wochen alte Tochter fährt total auf klassische Musik ab. Und das auf einem Schiff mit den weltbesten Musiker, ach wär das ein Traum für die ganze Familie…

  8. Eckart Fischer-Danielmeyer sagt:

    Meine Frau mit einer solchen Reise zu überraschen und als Klassikfan mit dabei zu sein, das wäre schon ganz großes Kino.

  9. Herr Dackel sagt:

    Ich habe die Wiener Philharmoniker schon einmal erleben dürfen bei einem Open-Air-Konzert vor dem Schloss Schönbrunn und es war fantastisch. Wenn ich mir dann noch vorstelle, das ganze nochmal mit besserer Akustik und an mehreren verschiedenen Orten am Mittelmeer erleben zu können, das wäre unglaublich.
    Und ich muss sagen, der Preis den ihr hier auslobt ist schon stattlich. Ich wollte schon immer mal eine Kreuzfahrt machen, es haben mich jedoch stets die horrenden Preise für die Aussenkabinen abgeschreckt. Ein zusätzliches Bonbon wäre noch, dass meine Freundin am 13. , also dem letzten Tag der Reise Geburtstag hat. Ein schöneres Geschenk für sie könnte ich mir gar nicht vorstellen, als auf einem Kreuzfahrtschiff mit so einem bunten Programm auf ein neues Lebensjahr anzustossen.

  10. Seit ca. 15 Jahren habe ich eine Webseite zum Thema Querflöte. Wien ist eine der Metropolen, wenn man sich mit Musik befasst. Gerade in jüngster Zeit habe ich viel Dieter Fleury oder Wolfgang Schulz sind zwei der Namen, die flötistisch mit den Philharmonikern verbunden sind. Und es wäre doch zu schön, da mal live und aus der Nähe zusehen und zuhören zu dürfen. Vielleicht ist bis dahin die vakante zweite Flötenstelle auch noch nicht besetzt ;)

    Ich würde mich sehr freuen

    Claudia Haider

  11. Stefanie_W sagt:

    Ich spiele weder ein Instrument, noch komme ich aus Wien…die Musik der Wiener Philharmoniker kenne ich von meinem Opa, der diese sehr gerne gehört hat. Mich hat diese Musik begeistert und ich höre sie heute noch gerne, wenn ich möchte, dass mein Geist zur Ruhe kommt. Das Vergnügen die Philharmoniker live zu hören hatte ich leider noch nie und auch eine Kreuzfahrt habe ich noch nie gemacht.
    Aus diesem Grund wäre dieser Gewinn für mich die perfekte Verbindung, ein unglaubliches Erlebnis…wundervolle Musik in wundervoller Umgebung!

  12. Als Sänger im Wiener Singverein und als Tonmeister des Philharmoniker-Ensembles „PhiliTango“ fühle ich mich dem Orchester sehr verbunden. Unterdessen sind aus einigen von ihnen ser gute Freundschaften entstanden und ich bewundere das Talent, den Fleiss und den grandiosen Erfolg trotz permanentem Druck dieser Musiker.

    Warum ich es verdient habe diese Kreuzfahrt mitzumachen? Als selbständiger Tonmeister habe ich seit 2009 keinen Urlaub mehr gehabt (nicht einmal ein paar Tage im Inland) und mir käme daher eine solche Kreuzfahrt sehr sehr, sehr gelegen. Zudem wenn der Urlaub auch noch von den Freunden und Bekannten der WPH begleitet wird. In der Türkei war ich, ausser Instanbul, ohnehin noch nie.

    Ich drücke mir die Daumen!

  13. Anja Klindworth sagt:

    Hallo,
    also ich habe noch nie in meinem Leben Urlaub gehabt weil es nie drin war.
    Ich war schon immer faszieniert von den Philharmonikas,und es wäre für mich ein Traum der für mich in Erfüllung gehen würde. Denn es ist die Chance endlich mal sowas erleben zu dürfen und kennen zu lernen was es heißt Urlaub genießen zu dürfen .

    viele Liebe Grüße
    Anja Klindworth

  14. Bianca Be sagt:

    Ich bin en großer Fan von den Philharmonikern und habe noch nie eine Kreuzfahrt gemacht… zudem schließe ich dieses Jahr meine Masterthesis ab, da wäre eine solche Reise eine perfekte Belohnung :)

  15. Maik Zierath sagt:

    Ich bin in diesem Jahr 5 Jahre mit meiner Frau verheiratet. Bisher haben wir es noch nicht geschafft, unsere Flitterwochen zu verbringen. Da wir beide klassische Musik und das Meer mögen, wäre dies hier eine wunderbare Möglichkeit, dieses mal nachzuholen. Und für meine Frau ist es bestimmt eine Riesenüberraschung.

    Viele liebe Grüße

    Maik Zierath

  16. MICHAELA + ANDREAS K sagt:

    Mein mann Und ich hatten am 15.3.2013 unseren 10.Jahrestag. ich habe heuer im August meinen 30. Ausserdem haben mein Mann Und ich schwierige Zeiten hinter uns (burnout Syndrom, Arbeitslosigkeit) Und haben daher einen Neuanfang begonnen. Wir sind beide auch noch Österreicher, nicht aus wien, aber wir lieben Wien. Kreuzfahrt wollte ich auch immer schon machen. (Leider bis jetzt immer zu teuer gewesen) Urlaub hatten wir seit Jahren nicht mehr!!!

    Wäre einfach super wenn ein kleiner, aber sicherlich schöner Urlaub dieses spezielle Jahr „unterstützen“würde.

  17. Chris S. Bergner sagt:

    Was kann es Zauberhafteres in Verbindung mit der Musik geben als Wasser?

    Und es zu teilen mit dem geliebten Menschen, der die Liebe zur Musik teilt, ist ein Herzenswunsch!

    Schon jetzt wünsche ich allen Gewinnern ein unvergessliches Erlebnis mit den Wiener Philharmonikern!

    Begeistert Chris

  18. Als Tonstudio-Betreiber muss ich unbedingt hören wie sich ein echtes Symphonie-Orchester anhört, damit ich weiß, wie gut (oder schlecht) meine Plug-ins sind! ;-)
    Nein, im Ernst, da ich Flugangst habe (und wirklich noch nie geflogen bin, außer auf die Nase), wäre eine musikalische Kreuzfahrt einfach traumhaft!

  19. Vesela Cvetanova Pelova sagt:

    Die Wiener Philharmoniker hoere ich jedes Jahr, aber – nur per TV sendung des Neujahr Koncerte. Das hatte ich leider noch nie live gehoert . Diese begeisterte, faszinierende Musikanten live zu hören habe ich seit Evigkeit getreumt!
    Und auch eine Kreuzfahrt dazu – die habe ich noch nie gemacht – es wird ein echtes Traumfahrtq genau wie in diese beruemte deutsche TV serial. Natuerlich habe ich Jahre lang JV serial ueber Traumschif gesehen und ich habe immer mich gewuenscht mit dem Traumschif ein „Kreuzfahrt ins Gluek“ zu machen – fuer mich – das ein Kreuzfart mit die Wiener Philaharmoniker bedeutet. Und ich glaube das diese Kreuzfahrt wird – muss – filmirt sein. Mit mich dazu :))))))))))))

  20. Katja Fischer sagt:

    Mal abgesehen davon, dass die Wiener Philharmoniker einfach genial gut sind und ich sie sehr geren mal live hören möchte, würde ich gerne das Erste und (wahrschenlich) das letzte Mal in meinem Leben eine Kreuzfahrt machen.

  21. Moppel sagt:

    Oh, da bin ich aber spät dran mit meinem Kommentar. Aber lieber spät als nie, schliesslich möchte ich mir die Chance auf einen Preis wie diesen nicht entgehen lassen. Ich hatte die Musikrichtung Klassik nie so wirklich auf dem Schirm bis ich letztes Jahr von einem Freund Tickets für die Londoner Philharmoniker in Essen geschenkt bekommen habe. Auch wenn ich nicht sagen kann, welche Stücke sie gespielt haben, ich fand es einfach atemberaubend. Diese Energie, diese Leidenschaft, diese Gänsehaut in manchen Momenten, das hätte ich mir nie vorstellen können, dass man bei einem Orchester so etwas erleben kann. Daher finde ich gerade diesen Gewinn hier super, weil er mich noch ein Stück der klassischen Musik näher bringen könnte. Ich höre in der letzten Zeit schon häufiger klassische Stücke beim Joggen und ich war noch nie so schnell ;-) .
    Da ich noch nie eine Kreuzfahrt gemacht habe, geschweige denn in den Städten war, die angefahren werden und ich zu den genannten Daten noch nichts vor habe, würde ich mich – und meine Partnerin auch – sehr freuen, diesen tollen Gewinn erleben zu dürfen. Ich habe zwar bis jetzt noch nie Glück bei einem Gewinnspiel gehabt, aber man soll ja nie nie sagen .
    Schönen Gruß.
    Der Moppel

  22. Klaus Kilian sagt:

    Als großer Kreuzfahrt-Fan wäre diese Reise für mich der perfekte Einstieg in die Welt der klassischen Musik, zu der ich bislang noch nicht so recht Zugang gefunden habe.

  23. Kren Anja sagt:

    Ich habe diese Reise unbedingt verdient weil ich so lange keinen Urlaub machen konnte, drei Kinder und ein Mann essen einfach zu viel! Außerdem wünsche ich mir nichts sehnlicher als einmal im Mittelmeer der Kultur ein wenig näher zu kommen und wenn noch mit wunderbarer klassischer Musik, es würde ein Traum in Erfüllung gehen! Ehrlich!
    Liebe Grüße Anja

  24. Fee sagt:

    Warum wir es verdient haben? Ih bin nun seit fast zwei Jahren mit meinem Freund zusammen und wir haben eine wunderschöne Beziehung. Das einzige was uns fehlt wäre mal Urlaub. Wir waren noch nie zusammen im Urlaub nie hat es geklappt. Das wäre ein wunderschönes Geschenk für ihn um ihm zu zeigen wie sehr ich ihn liebe. Kiss
    Danke

  25. Helmut Fink sagt:

    Als Beamter im dunklen Büro,
    machte mich diese Reise froh.
    Dazu der Klassik beschwingter Ton
    eine kleine Flucht aus der Alltags- Fron…….

  26. Paul sagt:

    Auf dem Sonnendeck rumlungern bei klassischer Musik? Warum nicht… :-)

  27. Bernd Müller sagt:

    Ich hasse Kreuzfahrten und möchte bekehrt werden.

  28. Dennis L. sagt:

    Hi!
    Habe gerade von einer Bekannten von diesem Gewinnspiel erfahren und hoffe, ich bin nicht zu spät, aber es ist ja noch ne knappe Stunde Zeit. Wenn ihr schon einmal so einen tollen Preis verlost, dann muss ich doch dabei sein. In eurem Blog lese ich schon länger mit, aber habe mich noch nicht an einem Gewinnspiel beteiligt, doch wenn man so einen Preis offeriertbekommt, dann bin natürlich auch ich dabei.
    Die Wiener Philharmoniker sind in meiner Familie zu einer richtigen Tradition geworden mit ihrem Neujahrskonzer. Jedes Jahr freuen wir uns aufs Neue darauf. Sie jetzt einmal live erleben zu dürfen, wäre genial. Und das dann kombiniert mit einem Traumurlaub, was will man mehr. Warum ich diesen Preis unbedingt verdient habe? Keine Ahnung, aber ich wäre auf jeden Fall sehr dankbar und meine Freundin würde bestimmt im Dreieck springen, wenn ich ihr von dem Gewinn berichten würde. Vielleicht ist uns ja die Glücksfee hold und wir dürfen die Fahrt geniessen. Wenn ich gewinnen würde, würdet ihr auf jeden Fall ein paar Fotos von dem Trip bekommen :-)

  29. Sandra Kallmeyer sagt:

    Wenn ich diese Reise gewänne, würde ich als kleines Dankeschön eine Dokumentation der tollen Zeit mit vielen, vielen Fotos als hübsche kleine, handgemachte Website online stellen. Wenn das kein Deal ist! :-) – Was mich mit den Philharmonikern verbindet: Die Liebe zur Musik! Was soll man dazu mehr sagen? :-)

  30. Michael Serfling sagt:

    Warum ich gerne die Wiener Phil. auf einer Reise hören bzw. sehen würde. Nun, ich wuchs als kleiner Junge in den 1970er Jahre schon mit klassischer Musik auf. Mein verstorbener Vater hörte fast ausschließlich Klassik und wir „mussten“ als Kinder immer mithören, da wir zuhause wohl eine Stereoanlage hatten, mein Vater einen Kopfhörer jedoch nicht besaß. Zunächst hatte ich als Jugendlicher keinen „Zugang“ zur Klassik, empfand sie erst als nervig. Erst als ich älter wurde erkannte ich, was sich dahinter verbarg. Nun bin ich quasi der Vater und ertappe mich, wie ich – auch ohne Kopfhörer – fast ausschließlich Klassik höre. Im Februar des Jahres 2010 wollte ich mir einen Traum erfüllen und das erstemal ein philharmonisches Konzert hören und sehen. Die Berliner Philharmoniker gastierten im Köln in der Kölner Philharmonie unter Sir Simon Rattle. Ich freute mich sehr auf dieses Konzert und besorgte mir für meine Verhältnisse sehr teure Karten. Kurz vor dem Konzert sollte es das Schicksal aber nicht gut meinen und ich bekam eine Erkrankung, die mich quasi lahmlegte.
    So verpasste ich das Konzert, die Karten verfielen und ein langersehnter Traum platze.
    Ich denke, ich hätte diese Reise mit den Wienern Philh. verdient und würde sie zu schätzen und zu würdigen wissen.
    Vielleicht ließe sich ein langersehnter Traum doch noch erfüllen. In Verbindung mit einer Reise wäre dieses einmalige Erlebenis für mich perfekt.

    Vielen Dank

  31. Sabbel sagt:

    Da bin ich doch auch dabei bei der Verlosung und versuche mal mein Glück. Würde mich riesig freuen! Ich war noch nie auf einem Kreuzfahrtschiff und auch noch nie bei einem klassischen Konzert, es wären also zwei Premieren in einem für mich !
    Ganz liebe Grüße.

  32. Eric Eggert sagt:

    Da ich mal in Wien gewohnt habe, habe ich natürlich auch eine Verbindung zu der Musik der Philharmoniker. An den Orten an denen die Kreuzfahrt halt macht war ich noch nie, die Verbindung von klassischer Musik und historisch bedeutsamen Orten würde mich reizen, und der Urlaubsaspekt spielt für uns selbständige natürlich eine große Rolle, das kann man gar nicht verschweigen :-)

  33. AnNa Capellen sagt:

    Ich wünsche mir schon sooo lange mal eine richtige Kreuzfahrt zu erleben! Mein Mann und ich sparen auch schon eisern…wenn wir vorab diese tolle gewinnen würden, wäre das natürlich der Hammer! Die Wiener Philharmoniker wären natürlich das i-Tüpfelchen – habe sie noch nie live genießen können!

  34. KaDe sagt:

    Ich möchte meine einzigartige Frau mit dieser einzigartigen Reise überraschen, weil SIE es verdient hat! Für uns als Musikbegeisterte wäre es ein absolutes Highlight, die Wiener Philharmoniker auf See und an so tollen Festspielorten zu erleben. Und gleichzeitig einen schönen Urlaub zu erleben, den wir uns so noch nicht gönnen konnten.

  35. Stefan David sagt:

    Es ist 12:00 Uhr, die Teilnahme an der Verlosung ist jetzt nicht mehr möglich. Wir ermitteln nun den Gewinner und benachrichtigen ihn. Danke für die vielen tollen „Bewerbungen“ um diesen Gewinn.