Pop/Rock-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Andreas Schulze verfasst.

Als exzellenter Gitarrist, Sänger und Songschreiber hat Stephen Stills seit etwas mehr als 50 Jahren die Geschichte der Rockmusik mit geschrieben und dort tiefe Spuren hinterlassen. Seine größten Erfolge feierte der Vollblutmusiker bislang als Mitglied von Crosby, Stills, Nash & Young, jener Folk-orientierten Rockband, die bereits beim Woodstock-Festival 1969 mit ihren mehrstimmigen Gesangsharmonien für Aufsehen sorgte. Neben seiner Arbeit in… weiterlesen

Klassik-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Norbert Richter verfasst.

Mit der Herausgabe sämtlicher Symphonien Joseph Haydns in einer Box erscheint bei Decca nun der fünfte komplette Zyklus dieses gewaltigen Œuvres auf CD. Das Besondere: Es ist die erste Gesamtausgabe auf historischen Instrumenten. Neben den Symphonien Nr. 1–104 enthält die Box die Sinfonia concertante (Nr. 105) sowie die beiden frühen Partiten, die als Nr. 106 und 107 gezählt werden. Drei Symphonien… weiterlesen

Vinyl-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Gudrun Pusch verfasst.

Vinyl-Fans können ihre Obsession jetzt auch nach außen tragen: mit den hochwertigen Shirts von Vinyl Master. T-Shirts, Longsleeves, Sweatshirts und Hoodies mit 8 verschiedenen Prints zum Thema Vinyl auf der Vorderseite. Ebenfalls bieten wir Ihnen großformatige Kunstdrucke von Athena Art an. Legendäre Schallplattencover, die zu Ikonen ihrer Zeit geworden sind und das damit verbundene Lebensgefühl vermitteln – sorgfältig produziert und gerahmt… weiterlesen

Film-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Gerhard Georg Ortmann verfasst.

Laut Motion Picture Association of America (MPAA) erwirtschafteten die Kinos 2015 weltweit einen Umsatz in Höhe von 38,3 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht einem Plus von 5% gegen- über dem Vorjahr. Den Umsatzsprung verdankt die Branche großenteils dem chinesischen Markt: Täglich wurden hier 16 neue Kinos eröffnet; gleichzeitig explodierte der Kinomarkt um unglaubliche 49% auf 6,8 Milliarden Dollar gegenüber dem Vorjahr…. weiterlesen

Jazz-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Dirk Petring verfasst.

Nicht viele Künstler können auf einen derart kometenhaften Aufstieg in ihrer Karriere zurückblicken, wie der 1971 geborene US-amerikanische Sänger und Komponist Gregory Porter. Bereits für sein Debütalbum »Water«, das er 2010 im fortgeschrittenen Alter von 40 Jahren veröffentlichte, erntete er, bei Kritikern und Publikum gleichermaßen, enorme Anerkennung. Die in ihn gesetzten Erwartungen hat Porter in den darauffolgenden Jahren mit weiteren… weiterlesen

Bücher-Highlights im courier 06/2016

Dieser Artikel wurde am 26. Mai 2016 von Dominik Gawehn verfasst.

Antoine Leiris hat bei den Anschlägen von Paris seine Frau verloren. Der Blanvalet Verlag erreichte uns kurz vor Redaktionsschluss mit der Bitte um Bewerbung von »Meinen Hass bekommt ihr nicht«. Der berührende Bericht eines Witwers, der während der Terroranschläge die Liebe seines Lebens verlor und mit einem einzigen Post die ganze Welt bewegte. Ebenfalls bieten wir Ihnen eine echte Vinyl-Kostbarkeit: »Der… weiterlesen

Pop/Rock-Highlights im courier 05/2016

Dieser Artikel wurde am 21. April 2016 von Andreas Schulze verfasst.

Mit einer einzigartigen Melange aus lateinamerikanischen Rhythmen, Blues und Rockmusik kreierte die Band Santana um ihren Mastermind Carlos Santana Ende der 1960er Jahre einen neuen Musikstil: den Latin-Rock. Im Jahre 1966 noch als Santana Blues Band gegründet, erreichte die Gruppe schnell ein breites Publikum. Legendär ist ihr Auftritt (nun unter dem Namen Santana) beim Woodstock-Festival im August 1969, der auch… weiterlesen

Klassik-Highlights im courier 05/2016

Dieser Artikel wurde am 21. April 2016 von Norbert Richter verfasst.

Es passiert höchst selten, dass sich Fachleute und Feuilleton so einig sind, wenn es um die Beurteilung eines musikalischen Newcomers geht. Im Falle des 25-jährigen Lucas Debargue ist es allerdings so: Die Debüt-CD dieses französischen Pianisten wird geradezu hymnisch besprochen ob seiner Musikalität und technischen Perfektion. Mit elf Jahren begann er als Autodidakt das Klavierspiel, hatte mit 15 keine Lust mehr,… weiterlesen